Malerei statt triste Stromkästen

Überall stehen sie: Graue Stromkästen. Oft gehen wir an ihnen vorbei ohne sie zu beachten. Vielleicht…

Die Kirche St. Marien als Kunstpunkt Kempens

In diesem Text werde ich über die Kirche St. Marien als Kunstpunkt in Kempen berichten. Aufmerksam…

Die bunte Hauswand in der Thomasstraße

Ich kann mich nicht erinnern, wann ich diese Hauswand zum ersten Mal gesehen habe. Aber als…

Kunst zum Sankt Martin in Kempen

Die Skulptur „Sankt Martin in Kempen“ am Buttermarkt ist wahrscheinlich vielen Kempenern bereits bekannt. Ich habe…

Neu vs. Alt: Die beiden Thomasdenkmäler Kempens im Vergleich 

Wenn man an Denkmäler Kempens denkt, fällt vielen bestimmt als erstes das fast schon antike Bronzeabbild…

Unser „Glöckner von Notre-Dame“

Nach zwei Jahren der Stille auf der Theaterbühne des Thomaeums führt der Literaturkurs der Q1 am…

Bereicherung oder Untergang? Der Einfluss der ,,Chatsprache” auf das deutsche Sprachgut

Ihr kennt es alle: Man chattet mit einem Kumpel, um sich zu verabreden und prompt hat…

Die Praktika der EF

Schon Anfang des Schuljahres im September bekamen wir von der Schule ein Schreiben, dass wir uns…

6a – Linolschnitte bei Frau Burgemeister

❤-Willkommen am Thomaeum! Die neuen 5-er

Am 18. August begann für viele Kinder ein neuer Lebensabschnitt: die weiterführende Schule. Ich habe der…